Meilensteine der lehmann-gruppe

Bei Lehmann haben zukunftsweisende Schließsysteme Tradition. Seit der Gründung dreht sich bei uns alles um qualitativ hochwertige und sichere Schlösser.

1962 Gründung durch Martin Lehmann

1982 Aufbau GOLDIN Druckguss als Tochterunternehmen

1990 Gründung der Möbelschlossfabrik Brandenburg

1996 Gründung der LEHMANN Vertriebsgesellschaft

1999 Übernahme der Geschäftsleitung durch Renate Schlüter, Tochter des Unternehmensgründers

2009 Übernahme und Integration der Huwil Locks

2011 LEHMANN International Ltd in Hongkong

2014 Shanghai LEHMANN Locks Co, Ltd

2015 Eintritt der 3. Generation in die Geschäftsführung der Gruppe durch Sönke Schlüter

2016 Erster Spatenstich für einen zentralen Standort in Minden


Mit sicherheit überzeugen

Ob im Büro, zu Hause oder unterwegs, wer auf Nummer sicher gehen möchte, setzt auf Schließsysteme von LEHMANN. Dank unserer breiten Produktpalette an Schlosslösungen und unserer auf Innovationen ausgerichteten Entwicklungsabteilung, finden Sie bei uns überzeugende Lösungen für alle Anforderungen. Ob klassische Schließsysteme oder Sonderanfertigungen – Schlösser von LEHMANN sind alles andere als Standard.

1962 Beginn mit der Produktion von IC-Schlössern

1978 Entwicklung von Zylinderschlössern für Büro- und Objektmöbel

1994 Markteinführung des Wechselzylindersystems PRESTIGE

1996 Erweiterung um elektronische Schließsysteme e-solutions

2009 Integration des bewährten Huwil-Systems VCS 18 in das Programm

2011 Ausbau des Zentralverschluss- Systems SVS 3

2013 Markteinführung der Zahlenkombinationsschlösser Dial Lock

2015 Erweiterung der e-solutions durch RFID und Bluetooth Technologie